Café Conditorei Guglhupf

Historie - Die Geschichte des Café Guglhupf

Seit nunmehr 32 Jahren ist das Café Guglhupf bekannt für hochwertige Torten, edle Pralinen und feine Backwaren bester Qualität und erfreut sich eines großen Bekanntheitsgrades auch außerhalb von Hürth und Brühl. Nachfolgend finden Sie eine Aufstellung der wichtigsten Meilensteine unserer Unternehmensgeschichte.


1985
Am 14. März 1985 eröffnet Konditormeister Hartmut Belzer das Café Guglhupf in der Ernst-Reuter-Str. 55 in Hürth-Gleuel.
Die zentrale Lage innerhalb Gleuels trägt dazu bei, dass sich das Café bald eines schnell wachsenden Stammpublikums erfreuen kann, das den guten Ruf weit über die Stadtgrenzen hinaus trägt.
1998
Aufgrund der über die Jahre stetig gewachsenen Nachfrage nach hochwertigen Torten, Pralinen und Backwaren, die mittlerweile auch zunehmend über Kooperationspartner vertrieben werden, wird die Backstube im Zuge eines Umbaus auf rund 150m² erweitert.
2009
Nach Renovierungsmaßnahmen verfügt das Café nun neu möbliert und eingerichtet über 50 Sitzplätze im zeitlosen Stil, der durch Eleganz und Hochwertigkeit besticht.
Das Einzugsgebiet der Stammkundschaft hat sich mittlerweile neben Hürth, Frechen und Brühl auf den ganzen Erftkreis sowie große Teile des Kölner Südwestens ausgeweitet.
2010
Am 14. Mai wird das Café Guglhupf in der Kölnstr. 42 in Brühl eröffnet. Neben Besuchern und Patienten des Ärzte- und Gesundheitszentrums Kölntorpassage gehören auch Laufkundschaft der Einkaufsmeile Kölnstraße sowie Besucher der Brühler Innenstadt und Touristen zum Stammpublikum des Cafés.
Die Produktion erfolgt weiterhin in der Backstube in Hürth-Gleuel, von wo aus das Café Guglhupf in Brühl sowie zahlreiche renommierte Cafés in der Umgebung beliefert werden.
2011
Im Rahmen der Aktion "Service-Star" von Bild und Bild.de war das Café Guglhupf in Brühl Ziel einer Reportage, und obwohl ALLE Servicekräfte als kompetent und zuvorkommend bezeichnet werden können, schaffte es eine Mitarbeiterin in die Endrunde und schnitt hervorragend ab!
Zudem wurden gleich 5 Einsender von Stimmzetteln für unsere Servicekräfte von Bild als 50-EUR-Gewinner der Aktion ausgelost und fanden damit einen weiteren Grund, uns treu zu bleiben!
2013
Im Juni wird der Standort Hürth geschlossen. Auch die Backstube sitzt ab sofort im Café Guglhupf in Brühl und bedient von hier aus den stetig wachsenden Kundenstamm mit feinsten Torten, Kuchen und Pralinen in allen Farben und Formen.
2015
Zunehmend stehen die Gestaltung und Herstellung individueller Dekortorten für Firmen-, Vereins- und Privatkunden (verstärkt auch Hochzeitstorten) im Mittelpunkt der konditorischen Tätigkeiten.
Dinger's Palmencafé
Dank jahrelanger Partnerschaft können Sie unsere Torten auch im Palmencafé in Dinger's Gartencenter Köln genießen!

» Dinger's Gartencenter Köln